bg-11.gif bg-3.jpg
Pause vom 17.08.-01.09.2019Hundetagesbetreuung...für jede Fellnase?Huta-Landau ist...Wir stellen um... auf SlowMotion...Huta-Landau FellnasenBestAgeGangDay...FellnasenaufnahmebedingungenGassiGehSercive...HundeerziehungsberatungWie erreichen Sie die Huta-Landau?Wer steckt hinter der Huta-Landau?GästebuchEinträge bis August 2011Huta-Landau Bilder ...PresseRegenbogenbrückeHuta-Landau Katze "Kirke"TobiWatzelFriedelOttoSpeedyTeddyLennoxPanjaLillyInteressantes & NeuesMehr Abstand bitte...Ratgeber & HilfeLokae VerbrennungenBissverletzungUnfall/SchockVergiftungAugenAugapfelvorfallOliver & Kerstin Krautkremer-KöhlerLinksImpressumAGB
Logo WebSite Logo Webseite 2

                        
Was ist die Huta - Landau?
Vom Veterinäramt SÜW nach dem Tierschutzgesetz § 11 Abs. 1 Nr. 3 geprüfte und abgenommene Einrichtung!
-   
Die Huta - Landau ist  keine Pension, sondern eine Tagesbetreuung für verantwortungsvolle Menschen, die in der Regel 24 Stunden mit ihrer Fellnase selbst sein möchten.
Und nun möchten wir unter anderem, die Anlaufstelle für Menschen mit Fellnasen im Rentenalter sein...
denn unser neues Motto/Konzept lautet = SlowMotion... wir werden zusammen alt!
Es gab Höhen und Tiefen... trotz meiner Ausbildung durfte ich noch viel lernen und lerne nie aus...
von all den Fellnasen, die von meinem PatterdalleTerrierMädchen und mir betreut werden durften und noch kommen werden!
Und nun werden sie älter - unsere FeuchtNasen!  Und plötzlich ändert sich vieles - Vierbeiner die früher ohne Probleme ein paar Stunden alleine bleiben konnten, schaffen das nicht mehr. Entweder weil sie ihre Blase nicht mehr so lange kontrollieren können oder sie brauchen regelmäßig Medikamente, eine Zwischenmahlzeit etc. oder werden einfach anhänglicher...
Es gibt so viele Gründe..

1. sie hören nicht mehr so gut...
2. sie sehen nicht mehr so gut...
3. sie sind unruhiger wenn sie alleine sind... etc.
4. oder haben ihren Fellkollegen verloren...
... der wichtigste Grund ist doch aber... man möchte sie einfach nicht alleine lassen...!  Sie sind jetzt älter, anhänglicher und brauchen einfach in vieler Hinsicht eine andere Art von Zuwendung.

Die Ansprüche ihres pelzigen Begleiters haben sich verändert!


Sie können oder wollen nicht mehr so laufen. Haben an ruhigeren und oder langsameren Beschäftigungen mittlerweile mehr Spaß und Interesse als es noch vor ein paar Jahren war.
Können Hektik, Lärm und Aufregung, Hitze, Kälte und Nässe nicht mehr so gut ab.
Sie sind nicht mehr gerne alleine!

All diese Veränderungen konnte ich an meinen eigenen Hunden erleben aber auch an den vielen Huta-Landau-GastFellnasen, die wir nun in den bald 10 Jahren betreuen durften und noch dürfen.
Wenn ich von WIR schreibe, dann meine ich immer mein kleines PatterdaleTerrierMädchen, welches im September 2019 nun auch schon 11 Jahre alt wird und eben meine Wenigkeit.
Daher weiß ich, das es auch mal anstrengend werden kann, wenn der Vierbeiner plötzlich nicht mehr so kann, vielleicht sogar manchmal auch ein wenig Honig im Kopf hat... denn vieles lässt sich dann nicht mehr mit einander verbinden... der gewohnte Tagesablauf gerät ins wanken... denn da ist die Arbeit, das Einkaufen, die Kinder, ein Arztbesuch etc. ...

Bis vor kurzem begleiteten wir unser Mädchen 'Panja' - die GrandDame unter den
Huta-LandauGastFellnasen - auf ihrem letzten Lebensabschnitt... und konnten so, wie auch schon in jungen Jahren - denn das Mädchen war 8 Jahre in unserer Obhut - den Fellnasenbesitzer unterstützen, denn er konnte weiterhin beruhigt zur Arbeit fahren.

Für diese Erfahrung bin ich sehr dankbar, denn sie hat mich letztendlich dazu gebracht,
das Konzept der Huta-Landau auf die aktuelle Situation umzustellen, um so auch für andere Fellnasenbesitzer mit kleinen RentnerFellnasen oder solche die meinen es zu sein
bzw. für solche, die eher ein ruhigeres Naturell haben - oder aber wenn gerade ein Welpe eingezogen ist, den man natürlich auch noch nicht lange alleine lassen kann -
unterstützend sein zu können.


Denn sie haben es verdient! - Unsere pelzigen Wegbegleiter!

Es sind noch 3 Plätze frei!
An diesen Tagen stehen wir den Fellnasen
nicht zur Verfügung:
19.08. - 01.09.2019
03.10. - 04.10.2019
23.12. - 10.01.2020